Wer ist Hayriye in Kirli Sepeti?

- Advertisement -

Ceren Moray, eine der Schauspielerinnen aus der türkischen Serie „Kirli Sepeti“, ist 38 Jahre alt und spielt die Rolle von „Hayriye“.

Name: Ceren Moray
Geburtsdatum: 5. Juni 1985
Geburtsort: Istanbul, Türkei

Ceren Moray ist eine prominente Figur in der türkischen Fernseh- und Filmindustrie. Sie hat sich durch ihre vielseitigen schauspielerischen Fähigkeiten einen großen Fanstamm erworben und in beliebten Serien wie „Kavak Yelleri“, „O Hayat Benim“ und „Avlu“ bekannt gemacht.

Biografie

Ceren Moray wurde am 5. Juni 1985 in Istanbul geboren. Sie begann schon in jungen Jahren ihre Reise in die Welt des Theaters und erhielt ihre Ausbildung an der Pera Fine Arts High School. Später schloss sie ihr Studium an der Haliç University, Abteilung für Theater, im Jahr 2005 ab.

- Advertisement -

Ihre Karriere begann im Jahr 2003, als sie ihr Debüt im Fernsehen in der Serie „Serseri Aşıklar“ gab. Von diesem Zeitpunkt an wurde sie zu einer prominenten Figur im türkischen Fernsehen und trat in einer Vielzahl von Projekten auf. Bekannte Serien, in denen sie mitwirkte, sind „Dayı“, „Nefes Nefese“, „Doktorlar“, „Kavak Yelleri“, „İşler Güçler“, „O Hayat Benim“, „Avlu“ und „Öğretmen“, in denen sie kontinuierlich herausragende Leistungen ablieferte.

Zusätzlich zu ihrer Fernsehkarriere hat sich Ceren Moray auch in der Welt des Films einen Namen gemacht. Sie spielte in Filmen wie „Bi Küçük Eylül Meselesi“, „Yok Artık!“, „Olaylar Olaylar“ und „El Değmemiş Aşk“ mit.

Privatleben

Im September 2017 heiratete Ceren Moray ihren französischen Freund Nico Brun, aber das Paar ließ sich am 27. April 2022 einvernehmlich scheiden.

Filmografie:

- Advertisement -

Fernsehen:

  • 2003: „Serseri Aşıklar“ (Nebenrolle)
  • 2004: „Dayı“ (Simge)
  • 2005: „Nefes Nefese“ (Ezgi)
  • 2007-2008: „Doktorlar“ (Senem)
  • 2008-2010: „Kavak Yelleri“ (Su)
  • 2012: „İşler Güçler“ (Zehra Cengiz)
  • 2014-2017: „O Hayat Benim“ (Efsun Demirci)
  • 2018-2019: „Avlu“ (Azra Kaya)
  • 2020: „Öğretmen“ (Zeynep)
  • 2021: „Yalancılar ve Mumları“ (Elif Usman)
  • 2023-heute: „Kirli Sepeti“ (Hayriye)

Online:

  • 2021: „Olağan Şüpheliler“ (Nehir Akçit)
  • Podact Studio, „Artık Hiçbir Şey Bizi Birbirimize Yaklaştıramaz“ (Erzählerin – Selbst, Selen)
  • Demnächst: „Ölüm Kime Yakışır“

Film:

  • 2014: „Bi Küçük Eylül Meselesi“ (Berrak)
  • 2015: „Yok Artık!“ (Ebru)
  • 2016: „Olaylar Olaylar“ (Merve)
  • „El Değmemiş Aşk“ (Feryal)

Ceren Moray wird aufgrund ihres Karriereerfolgs und schauspielerischen Talents als eine bedeutende Figur in der türkischen Fernseh- und Filmindustrie angesehen. Sie hat erfolgreich verschiedene Charaktere sowohl in Fernsehserien als auch in Filmen verkörpert und sich einen besonderen Platz in den Herzen ihres Publikums erobert.

- Advertisement -
- Advertisement -
- Advertisement -

There is more