Starb İpek in ‚Müllmann/Abfallmann‘ (Çöp Adam)? Hat Sie die Serie verlassen

- Advertisement -

Was passierte in Episode 28 der Serie ‚Çöp Adam‘?

In der 28. Episode treibt İpeks Flucht aus der Gefangenschaft alle, insbesondere Peri, an den Rand des Wahnsinns. In der Zwischenzeit setzt Sarp, nachdem er die ganze Wahrheit erfahren hat, seinen erstaunlichen Plan in die Tat um. Tamer, nachdem er festgestellt hat, dass Peri nicht zur Therapie geht, bringt Dr. Hanım nach Hause und überzeugt sie, die Therapie fortzusetzen. Viran beginnt zu begreifen, dass İpeks Verschwinden das Ergebnis einer Teamarbeit war und wirft Licht auf das komplexe Beziehungsgeflecht.

Als İpek unerwartet Kontakt zu Bülent aufnimmt, versetzt dies alle in höchste Alarmbereitschaft, und der Moment der möglichen Wiedervereinigung mit Devrim rückt näher.

Starb İpek? Hat sie die Serie verlassen?

Trotz einiger Spekulationen über İpeks Ausscheiden aus der Serie wurden diese Behauptungen bisher nicht bestätigt.

Die Produzenten haben offiziell nicht verkündet, ob İpeks Charakter die Serie verlassen wird oder nicht. Es ist jedoch erwähnenswert, dass in der zweiten Staffel Sedef Avcı, Hülya Şen, Selen Domaç, Fatih Koyunoğlu und Şeyda Terzioğlu die Serie verlassen haben.“

Die letzte Szene der 28. Episode

- Advertisement -
- Advertisement -
- Advertisement -

There is more