Mert Yazıcıoğlu: Die Figur „Cüneyd Güneş“ in der Serie „Kızıl Goncalar“

- Advertisement -

Die türkische Serie „Kızıl Goncalar„, die Rekorde bricht, wird jeden Montag auf den NOW (Fox) Bildschirmen ausgestrahlt. Der Schauspieler, der die Figur Cüneyd Güneş, eine der Hauptrollen in der Serie „Kızıl Goncalar“, verkörpert, ist Mert Yazıcıoğlu.

Wer ist Mert Yazıcıoğlu?

Mert Yazıcıoğlu, 31 Jahre alt, wurde am 10. Mai 1993 in Istanbul geboren. Obwohl er sich an der Wirtschaftsfakultät der Universität Istanbul einschrieb, konnte er sein Studium nicht abschließen, da er begann, Schauspiel zu betreiben. Er begann Schauspielunterricht zu nehmen und war in einer kurzen Szene in dem Film von 2011 „Dedemin İnsanları“ zu sehen.

Mert Yazcioglu
Mert Yazcioglu

Später begann er auf dem Bildschirm mit der Serie „Kayıp Şehir“ zu erscheinen. Zwischen 2013 und 2016 verkörperte er die Figur „Baran“ in der Fernsehserie „Karagül“. Zwischen 2016 und 2022 war er in Serien wie „Umuda Kelepçe Vurulmaz“ (Fırat), „Mehmed: Bir Cihan Fatihi“ (Korkut), „Bir Litre Gözyaşı“ (Mahir Yetkin), „Bir Annenin Günahı“ (Yusuf) und „Darmaduman“ (Kerem) zu sehen.

Mert Yazcioglu - Actor
Mert Yazcioglu – Actor

Zuletzt erregte er Aufmerksamkeit für seine Rolle als Cüneyd in der Serie „Kızıl Goncalar“ von 2024. Zusätzlich trat er in zwei verschiedenen Webserien in den Jahren 2020-2021 auf, nämlich „Aşk 101“ und „Ölüm Zamanı“. Sein nächstes Internetprojekt trägt den Titel „Berber“, wo er die Figur Ali verkörpern wird. Im Jahr 2018 spielte er im Film „İyi Oyun“ die Hauptrolle als Cenk.

- Advertisement -
Mert Yazcioglu - Turkish actor
Mert Yazcioglu – Turkish actor

Der Geheimnisvolle Geist von Kızıl Goncalar: Cüneyd Efendi

Cüneyd Güneş, dargestellt von Mert Yazıcıoğlu, ist eine der komplexesten und geheimnisvollsten Figuren der beliebten Serie „Kızıl Goncalar“ von NOW TV. Während er anfangs als weiser und kluger Beschützer des Ordens erscheint, beginnt Cüneyd, nachdem er den Psychiater Levent und Zeynep kennengelernt hat, unbekannte Aspekte seiner selbst zu enthüllen.

Gemäß der positiven Wissenschaft behandlungsbedürftig, ist Cüneyd eine Figur, die von den strengen Regeln des Ordens gebunden ist und großen Wert auf Spiritualität legt. Seine verbotene Liebe zu Zeynep führt ihn auch in einen großen inneren Konflikt.

Mert Yazcioglu - Cuneyd Efendi
Mert Yazcioglu – Cuneyd Efendi

Obwohl sehr wenig über Cüneyds geheimnisvolle Vergangenheit bekannt ist, einschließlich seiner Eltern, bleibt unklar, wie und warum er in den Orden involviert wurde.

Cüneyds Charakter verwischt die Grenze zwischen Gut und Böse in der Serie. Manchmal kann er barmherzig und hilfsbereit sein, während er zu anderen Zeiten wütend und zerstörerisch sein kann, was ihn für die Zuschauer sowohl attraktiv als auch erschreckend macht.

- Advertisement -

Cüneyds Charakter;

Eine Seele, die zwischen dem Orden und der modernen Welt gefangen ist: Obwohl Cüneyd von den strengen Regeln des Ordens gebunden ist, beginnt er, nachdem er Zeynep kennengelernt hat, Interesse an der modernen Welt und den von ihr gebotenen Freiheiten zu zeigen. Diese Situation führt ihn in einen großen inneren Konflikt.

Die Last der verbotenen Liebe: Cüneyd trägt die Last seiner verbotenen Liebe zu Zeynep. Diese Liebe macht ihn sowohl glücklich als auch von Schuldgefühlen geplagt.

Geheimnisvolle Vergangenheit: Während sehr wenig über Cüneyds Vergangenheit bekannt ist, einschließlich wie und warum er in den Orden involviert wurde, macht dieses Geheimnis seinen Charakter noch komplizierter.

Fragen zu Cuneyd Efendi;

  • Ist Cüneyd eine gute Figur oder eine böse Figur?
  • Sind Cüneyds Gefühle für Zeynep echt?
  • Wird es Cüneyd gelingen, sich von den strengen Regeln des Ordens zu befreien?
  • Welche Rolle wird Cüneyds Vergangenheit in den kommenden Episoden der Serie spielen?

- Advertisement -
- Advertisement -
- Advertisement -

There is more